Montag, 7. März 2011

Big is beautiful!

Wo wir nun gerade über Bekleidung in Übergrößen gesprochen haben – wer behauptet eigentlich, dass Pelz aufträgt?

Hier kann man noch etwas lernen, wenn es darum geht, Haltung zu bewahren. Bei dem Versuch, mir selbst ein dickes Fell wachsen zu lassen, habe ich es bisher nur bis zu ein paar jämmerlichen Stoppeln gebracht. Auf jeden Fall aber ist der dicke Kater weiterhin mit von der Partie – mit der nötigen Distanz, versteht sich. Denn er darf natürlich so bleiben, wie er ist. Kasimir auf Diät zu setzen - das war ein Fehler, den man nur einmal macht. Außerdem bringt das Kraulen eines dicken, schnurrenden Buddha-Bauches bekanntlich Glück : ). Ich denke indessen schon länger über den Wechsel zu einer veganen Ernährung nach. Damit wirklich niemandem mehr das Fell für mich über die Ohren gezogen wird. NH

Kommentare:

  1. Dein Kasimir ist doch wirklich perfekt, so wie er ist! Er weiß das auch, das sieht man ihm an.
    Denkst Du bezüglich der veganen Ernährung nur nach oder fängst Du schon damit an? Ich bewege mich, als ersten Schritt quasi, auf die vegetarische Ernährung zu. (Das Buch "Tiere essen" sei Dank, das hat mir den letzten "Schubs" in die richtige Richtung gegeben)

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke noch darüber nach - ich war lange Vegetarierin. Ganz ehrlich: Das was mir persönlich an beiden Varianten in letzter Konsequenz am schwersten fällt, ist der Verzicht auf SCHUHE aus Leder. ; ) Aber ich bin absolut davon überzeugt, dass es gesünder ist, sich vegetarisch/vegan zu ernähren - und dass es auf jeden Fall die richtige Wahl wäre. Ach, Kasi sagt viele Grüße, er mag dein Profilbild!

    AntwortenLöschen

Kommentare müssen zur Veröffentlichung freigegeben werden. Danke für eure Geduld.